8a goes Naturkundemuseum

Die 8a verlegte ihren PCB-Unterricht am 29.06.2016 ins Regensburger Naturkundemuseum.


Neben der umfangreichen Insektenabteilung mit “ekligen“, handtellergroßen Fauchschaben und dem Highlight, einem aktiven Bienenvolk zum Reingucken, gibt es dort u. a. auch noch eine Waldabteilung mit vielen lebensechten, aber leider toten Ausstellungsstücken.

Im angrenzenden Herzogspark durften die Schülerinnen und Schüler gleich ihre neuen Kenntnisse anwenden und Insekten sammeln und bestimmen.


Moritz Pecher