Kurz vor Weihnachten machte der Förderverein unserer Schule ein besonderes Geschenk: Jede Klasse bekam einen Fairtrade-Fußball - garantiert ohne Kinderarbeit gefertigt. Der Direktor des Gymnasiums Lappersdorf, Herr Ulrich Sellner, der ehrenamtlich Leiter des Weltladens in Parsberg ist, überreichte persönlich diese besonderen Fußbälle und wünschte allen viel Spaß beim Fußball spielen.

Gabriele Engesser